Impressum

Tanzschule.Poisel

Andreas Poisel
3123 Großhain, Dorfplatz 11
(4 min von St. Pölten Viehofen)

Unternehmensgegenstand: 
Tanzschule, Cafe

Tel: 02742 77077
office12@poisel.com

UID-Nr: ATU39515002

Mitglied der WKO
Fachgruppen Freizeitbetriebe, Gastronomie, Handel

Anwendbare Rechtsvorschriften: 
GewO, Veranstaltungsgesetz
Zugang: www.ris.bka.gv.at

Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde:
BH St. Pölten

Online-Streitbeilegung:
Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online- Streitbeilegungsplattform der EU zu richten:
https://ec.europa.eu/odr. Sie können allfällige Beschwerde auch an die oben angegebene E-Mail-Adresse richten.

Tanzschule.Poisel

3123 Großhain, Dorfplatz 11
(4 min von St. Pölten Viehofen)

02742 77077

office12@poisel.com

Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde gesendet. Sie erhalten in Kürze Antwort von uns.
Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte überprüfen Sie die Eingaben und versuchen Sie es erneut.

SOCIAL MEDIA

Das Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile:
Facebook:
https://www.facebook.com/tanzschule.poisel

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: 01.06.2020 

VORWORT 
Um allen Teilnehmern das Tanzen so angenehm wie möglich zu machen, sind einige Regeln unerlässlich. Wir bitten Sie daher um die Einhaltung folgender Punkte: 

PARKPLATZ HAIN 
Vor dem Haus befinden sich Besucher-Parkplätze für die Dauer des Kursbesuchs, die Straße neben dem Haus darf nicht zum Halten oder Parken verwendet werden. Die Tanzschule übernimmt keine Haftung für Verletzungen oder Beschädigungen. 

RAUCHVERBOT 
Im gesamten Haus gilt absolutes Rauchverbot. 

SICHERHEIT 
Die Fluchtwege sind freizuhalten. 

EINRICHTUNG 
Bitte behandeln Sie unsere Einrichtung ebenso pfleglich wie Ihre eigene zu Hause. Beim Stehen bitte nicht gegen die Wände lehnen oder gegen die Wände steigen. Für Verschmutzungen, Beschädigungen, übermäßigen Reinigungsaufwand und Zerstörungen ist der Verursacher ersatzpflichtig.

GARDEROBE 
Aufbewahrung von Überbekleidung, Schuhen, Rucksäcken bitte NUR in der Garderobe.  

RESPEKT, ABSTAND, HYGIENE 
Insbesondere Corona hat gezeigt, wie schnell Atemwegserkrankungen übertragen werden können. 
Wir empfehlen beim Betreten des Lokals die Hände zu desinfizieren. Personen mit einem oder mehreren akuten Krankheitssymptomen (Symptome einer Atemwegsinfektion wie zB Schnupfen oder Husten, Halsschmerzen, Fieber, Niesen, plötzlicher Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes) bleiben der Tanzschule fern. Niesen bitte in die Ellbeuge oder in ein Taschentuch. Wie empfehlen nach Aufsuchen des WCs und nach dem Hände waschen die (trockenen) Hände zu desinfizieren. 
Wir ersuchen alle Personen, die zu starker Transpiration neigen, im Sinne aller Kursteilnehmer ein Deo zu verwenden. 

SCHUHE 
Die Tanzfläche bietet eine optimale Bodenhaftung und darf nicht mit Straßenschuhen oder zum Tanzen ungeeigneten Schuhen betreten werden. Bitte nehmen sie geeignete Schuhe mit sauberer Sohle zum Umziehen mit. Als Straßenschuhe gilt jedes Schuhwerk, das Sie (auch) auf der Straße oder anderen Freiflächen benützen. Beachten Sie bitte, dass Schuhe, mit denen Sie vom Auto ZUR Tanzschule kommen auch Straßenschuhe sind und zum Tanzen nicht verwendet werden dürfen. Wenn Sie Ihre Schuhe vergessen haben können Sie mit Socken oder barfuß tanzen.

Ungeeignetes Schuhwerk:  
Verschmutztes Schuhwerk, nasse Schuhe, genagelte Schuhe, Stiefel, Schuhe mit abfärbender Sohle, Pantoletten (Schlapfen), Filzpatschen. Empfehlung: Damenschuhe sollten für einen besseren Halt eine geschlossene Ferse aufweisen. Die Verwendung von echten Tanzschuhen mit Chromsohle (Rauledersohle) ist ab dem Leistungskurs empfohlen und im Hobbykurs verpflichtend. 

ZUSCHAUER  
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Mitnehmen von Kindern und Kleinkindern zum Kurs, sowie das Zuschauen von Personen, die nicht Kursteilnehmer sind, nicht möglich ist. Die Tanzschule ist als Kinderspielplatz nicht geeignet.

GETRÄNKE, SPEISEN 
Keine Kaugummis! Keine Konsumation von mitgebrachten Getränken oder Speisen. 

BILD-TONAUFZEICHNUNGEN 
Nicht gestattet sind jegliche Bild und Tonaufzeichnungen. Wir verweisen auf die DSGVO. 

MOBILTELEFONE 
Mobiltelefone bitte abschalten oder auf lautlos stellen, damit Sie einen angenehmen Unterricht haben. (Ausnahme: Notdienste wie Ärzte, Feuerwehr, Apotheker, Rettung, Polizei) 

KURSGÜLTIGKEIT 
Alle Preise gelten pro Person. Die Mitgliedschaft ist nicht auf andere Personen übertragbar. Kurse, Ermäßigungen und Sonderangebote gelten nur im jeweils beschriebenen Zeitraum, etwaige Fehlstunden können innerhalb dieses Zeitraums nachgeholt werden. Gebucht wird jeweils ein Kurstermin, der in der Regel 1x pro Woche stattfindet. 

ZUSATZANGEBOT 
Die Zusatzangebote wie mehrere Kurstermine, Tanzabende oder Zusatzstunden sind ein freiwilliges Zusatzangebot der Tanzschule und jederzeit widerrufbar, insbesondere dann, wenn diese ohne zusätzliches Entgelt besucht werden können. Auf Zusatzangebote besteht kein Rechtsanspruch. 

AUSSCHLUSS 
Bei grobem Fehlverhalten (insbesondere bei wiederholter Verwendung von verschmutzten Schuhen) durch einen Teilnehmer muss dieser leider vom Kurs ohne Kostenersatz ausgeschlossen werden.  

VERSCHIEBUNGEN / ENTFALL 
Terminverschiebungen/-streichungen behalten wir uns vor, insbesondere bei zu geringer Teilnehmerzahl. Bei Kursentfall durch höhere Gewalt, Krankheit oder andere unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Ersatzanspruch. 
Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Teilnehmer, die Mitglieder in einem Tanzklub oder Tanzkreis sind, an unseren Kursen nicht teilnehmen können. Es gilt die salvatorische Klausel.  

Wir sind bemüht bei Missverständnissen eine gütliche Lösung zu finden. 

 VIELEN DANK

Bedingungen für die Nutzung der Lernplattform

Zugangsdaten
Es ist nicht erlaubt, Anderen (nicht Berchtigten) den Zugang zu ermöglichen, etwa durch Weitergabe der Zugangsdaten.

Videos, Fotos
Es ist nicht erlaubt, Videos oder Fotos aufzuzeichnen oder in irgendeiner Form zu speichern.

Widerrufsrecht (Rücktrittsrecht)

Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt bei Dienstleistungsverträgen vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses, bei Kaufverträgen und sonstigen auf den entgeltlichen Erwerb einer Ware gerichteten Verträgen mit dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der Ware erlangt, bei Gutscheinen nur solange der Gutschein noch nicht eingelöst wurde.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Tanzschule.Poisel, Dorfplatz 11, 3123 Großhain, 0274277077, office@poisel.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.    

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ausnahmen vom Rücktrittsrecht
Sonderbestimmung für die Bereitstellung von digitalen Inhalten (§ 18 Abs 1 Z 11 FAGG)
Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Fernabsatz- oder außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalten, wenn der Unternehmer – mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers, verbunden mit dessen Kenntnisnahme vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vorzeitigem Beginn mit der Vertragserfüllung, und nach Zurverfügungstellung einer Ausfertigung oder Bestätigung nach § 5 Abs. 2 oder § 7 Abs. 3 – noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist nach § 11 mit der Lieferung begonnen hat.

Sonderbestimmung für Kurse (§ 18 Abs 1 Z 10 FAGG) 
Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Fernabsatz- oder außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen über Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen erbracht werden, sofern jeweils für die Vertragserfüllung durch den Unternehmer ein bestimmter Zeitpunkt oder Zeitraum vertraglich vorgesehen ist.

Muster-Widerrufsformular
Download als pdf.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Soziale Plattformen und Links zu anderen Seiten
Haftungsausschluss
Unsere Internetseiten umfassen Plug-Ins von sozialen Medien, einschließlich Facebook, youtube, Vimeo. Wenn Sie mit diesen Plug-Ins interagieren, wird Ihre Aktivität auf unserer Internetseite auch diesen sozialen Plattformen zugänglich gemacht. Wir kontrollieren diese Plattformen nicht und sind nicht verantwortlich für die durch diese durchgeführte Verarbeitung der personenbezogenen Daten oder deren entsprechende Datenschutzrichtlinien. Folglich empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Plattformen durchzulesen, bevor Sie mit deren Plug-Ins auf unseren Internetseiten interagieren. Bitte lesen Sie auch den Abschnitt zu den Cookies, um mehr über Cookies bzgl. sozialer Medien herauszufinden.

Unsere Internetseiten können auch Hyperlinks zu Seiten im Internet enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Diese Hyperlinks werden Ihnen nur zu Ihrer Information und Ihrem Komfort zur Verfügung gestellt und implizieren keine Billigung der Aktivitäten der Seiten dieser Dritten oder irgendeine Verbindung mit ihren Betreibern. Wir kontrollieren diese Seiten im Internet nicht und sind nicht dafür verantwortlich, wie diese ihre personenbezogenen Daten Verarbeiten. Wir empfehlen Ihnen, sich sämtliche Datenschutzrichtlinien anzusehen auf den Seiten im Internet, die sie besuchen, bevor Sie die jeweilige Seite nutzen oder personenbezogene Daten über sich zur Verfügung stellen.

Kontaktformular 
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Ihr Übernachtungsanfrage kann allerdings nur dann von Ihnen verwendet und elektronisch an uns versendet werden, wenn Sie dieser Datenschutz- und Datenverwendungserklärung durch Anklicken ausdrücklich zustimmen. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Bitte beachten Sie insofern unsere Datenschutzerklärung.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax
Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Verarbeitungszwecke Ihrer personenbezogenen Daten
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:
Begründung und Durchführung von Vertragsverhältnissen
Versand von Newsletter
Marketingmaßnahmen
Kundenservice und Kundensupport
Bereitstellung von Telemedien, wie z.B. zur Bestellabwicklung unseres Online-Angebotes von Waren und Dienstleistungen
Analyse und Optimierung der Website

SSL-Verschlüsselung 
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google reCAPTCHA
Wir nutzen „Google reCAPTCHA“ (im Folgenden „reCAPTCHA“) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion
Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Facebook-Plugins (Like-Button) - Datenschutzerklärung für die Nutzung 
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Anfertigung und Verwendung von Bildaufnahmen
Datenschutzinformationen gemäß Artikel 13 DSGVO und Information gem. § 78 UrhG
Wir fertigen bei dieser Veranstaltung (Tanzstunden) möglicherweise Fotos an, die im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit auf unseren Websites, in sozialen Medien und in Printmedien veröffentlicht werden.
Wenden Sie sich bitte an den Fotografen, wenn Sie entweder gar nicht oder in einer bestimmten Situation nicht fotografiert werden wollen.  Sollten Sie bemerken, dass Sie dennoch versehentlich fotografiert wurden, dann ersuchen Sie bitte den Fotografen unverzüglich, Ihnen das Foto zu zeigen und sofort zu löschen.

Datenschutzinformationen gemäß Artikel 13 DSGVO über die Anfertigung und Verwendung von Bildaufnahmen bei Veranstaltungen
Datenschutzbeauftragter: Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da keine gesetzliche Notwendigkeit besteht.
Zweck der Verarbeitung: Anfertigung von Bildaufnahmen auf unseren Veranstaltungen sowie Verwendung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit, um die jeweiligen Veranstaltungen zu dokumentieren, unsere diesbezüglichen Aktivitäten darzustellen und auf diese Weise den Geschäftspartnern und anderen Organisationen und Personen, die an Aktivitäten von uns interessiert sind, einen vertrauensbildenden und kundenorientierten Eindruck zu vermittelt und den Bekanntheitsgrad unserer Schule zu erhöhen.
Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Überwiegende berechtigte Interessen unserer Schule unter Wahrung der Verhältnismäßigkeit gemäß § 12 Abs. 2 Z 4 und § 12 Abs. 5 DSG, die sich aus dem Zweck der Verarbeitung ergeben und bei denen davon auszugehen ist, dass zum einen die Veranstaltungsteilnehmer die Anfertigung und Verwendung von Bildaufnahmen bei Veranstaltungen dieser Natur unter üblichen Umständen vernünftigerweise erwarten können und annehmbar finden, insbes. da sich diese in den öffentlichen Raum begeben haben, auf die Anfertigung und Verwendung der Fotos im Vorfeld oder / und bei der Veranstaltung hingewiesen wurde, und zum anderen die Verarbeitung der Bildaufnahmen nicht in die Rechte und Freiheiten der abgebildeten Personen eingreift, sich für diese Personen keine nachteiligen Folgen ergeben und zudem die Verarbeitung im Einklang mit dem Datenschutzrecht und sonstigem Recht steht. 
Die Verarbeitung ist erforderlich, weil der angeführte Zweck der Öffentlichkeitsarbeit nur durch die bildhafte Darstellung der Veranstaltung mit ihren Teilnehmern (darunter oftmals Personen des öffentlichen Lebens) möglich ist.
Sofern aus besonders berücksichtigungswürdigen Gründen die Rechte und Freiheiten einer abgebildeten Person verletzt sein sollten, werden wir durch geeignete Maßnahmen die weitere Verarbeitung unterlassen. Eine Unkenntlichmachung in Printmedien, die bereits ausgegeben sind, kann nicht erfolgen. Eine Löschung auf der Website oder in Social Media Kanälen erfolgt im Rahmen der technischen Möglichkeiten.   
Kategorien von Empfängern: Die Öffentlichkeit durch Veröffentlichung der Bildaufnahmen auf unseren Websites, in sozialen Medien und in Printmedien.
Abteilungen des Verantwortlichen, die im Rahmen der Abwicklung der Tätigkeit die Daten notwendigerweise erhalten müssen (z.B. EDV, sonstige Verwaltungseinheiten, Marketing). Auftragnehmer und Auftragsverarbeiter, die bei der Verarbeitung (Anfertigung sowie Veröffentlichung) tätig sind. Steuerberater, Behörden (Finanzamt, sonstige Behörden) sowie Rechtsvertreter (bei der Durchsetzung von Rechten oder Abwehr von Ansprüchen oder im Rahmen von Behördenverfahren)
Die Daten werden nicht an Empfänger weitergegeben, die mit diesen Daten eigene Zwecke verfolgen. Bei Social Media Kanälen kann es jedoch sein, dass der jeweilige Social Media Dienst Verwertungsrecht an den veröffentlichten Daten erhält.
Übermittlung in Drittländer: Bei der Veröffentlichung der Bildaufnahmen auf unseren Websiten, in sozialen Medien und in Printmedien kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein Abruf aus Drittländern erfolgt bzw. die Bildaufnahmen in Drittländern bekannt werden.
Dauer der Datenspeicherung: Die Bildaufnahmen, insbesondere solche mit Personen des öffentlichen Lebens, können für Archivzwecke gespeichert werden. Eine einzelfallbezogene Prüfung bei einem Löschungsbegehren bleibt davon unberührt.
Betroffenenrechte: Sie haben das Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung und Widerspruch unter den Voraussetzungen jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der DSGVO und des DSG. Zur Geltendmachung Ihrer Rechte müssen Sie Informationen bereitstellen, die es ermöglichen, Sie auf den Bildaufnahmen zu identifizieren, da wir keine Namen und sonstigen Identifikationsdaten mit den Bildaufnahmen speichern.
Das Recht auf Löschung können Sie bereits während der Veranstaltung wahrnehmen, indem Sie den Fotografen nach einer Aufnahme Ihrer Person, die Sie nicht wollen, unverzüglich ersuchen, Ihnen das Foto zu zeigen und sofort zu löschen. Sie können die Löschung von Fotos, auf denen Sie abgebildet sind, auch nach der Veranstaltung verlangen und aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen.
Sie haben kein Recht auf Berichtigung, weil die Bilder den Sachverhalt zum Zeitpunkt der Aufnahme wiedergeben und somit nicht „unrichtig“ sein können. Sie haben kein Recht auf Datenübertragbarkeit, weil die Bildaufnahmen nicht von Ihnen bereitgestellt wurden.
Beschwerderecht: Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde über rechtswidrige Verarbeitungen personenbezogener Daten zu beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Änderung der Datenschutzhinweise
Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzhinweise stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entsprechen, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzhinweise aufgrund neuer oder überarbeiteter Angebote oder Leistungen angepasst werden müssen.

Kontaktdaten (Verantwortlicher)
Andreas Poisel
Dorfplatz 11
3123 Großhain
Tel: 02742 77077

Stand: April 2020, Version 1.2